2012

 

Mit viel Wehmut öffnete der MEC-Graz im Oktober seine Pforten für die letzten Fahrtage auf der alten Anlage. Wir möchten uns hiermit noch einmal für das tolle Interesse der Besucher bedanken, die noch einmal die über 50 Jahre alte Anlage bewundern wollten.

 

Danach blieb, im wahrsten Sinne des Wortes, kein Stein auf dem anderen. Ende Oktober und den ganzen November lang wurde alles für den Umzug in unser neues Clublokal vorbereitet. Dabei war die Demontage der alten Anlage die wohl schlimmste Aufgabe, weil man unweigerlich an die unzähligen Arbeitsstunden für den Bau selbiger denken musste.

 

Im Dezember konnten wir dann unsere neue Heimat beziehen. Wir machten uns natürlich sofort an die Arbeit die neuen Clubräumlichkeiten zu adaptieren.

 

Nachdem Strom und Wasser eingeleitet wurden, konnten die beiden Kellerfenster getauscht und eine Toilette installiert werden.

 

Tipp: Deine Webseite ohne Werbung:

Upgrade zu JimdoPro

Hinweis!

Du hast noch Fragen oder Probleme beim einloggen? Dann klick bitte hier.